Archiv für den Monat: Mai 2015

Computerprogramm rekonstruiert Stasi-Akten

NeuigkeitenMit einem vom Frauenhofer Institut entwickeltem Computerprogramm ist es gelungen, zerrissene Stasi-Unterlagen zusammenzufügen. Dies berichtete der Tagesspiegel in seiner Ausgabe vom 24. Mai 2015. Nun könnten die zahlreichen Säcke mit Paperschnitzel schnell rekonstruiert werden.

Herder Institut in Marburg

NeuigkeitenIn der Frankfurter Rundschau ist am 21. Mai 2015 ein Artikel über das Herder Institut in Marburg erschienen und informiert über Aufgaben, Bestände und Nutzung. Das Institut gilt als erste Adresse für Osteuropa-Forschung und verfügt u.a. über das Archiv der baltischen Ritterschaften und ein umfangreiches Bildarchiv.

 

Akten über Militärdiktatur

NeuigkeitenLaut einer KNA-Meldung will Papst Franziskus die Akten über die argentinische Militärdiktatur in den Vatikanschen Archiven frühzeitig freigeben. Welche Akten dies genau sein werden, ist noch offen. Ziel ist es, den Opfern der Militärdiktatur zu helfen.
vgl. Meldung auf katholisch.de