Archiv für den Monat: Januar 2017

Diözesanarchiv Paderborn digitalisiert Handschrift des Magisters Gregorius

NeuigkeitenDie mittelalterliche Handschrift „De mirabilibus urbis Romae“ des Magisters Gregorius, ein Reisebericht über Rom aus dem 13. Jahrhundert, wird in der Ausstellung „WUNDER ROMs im Blick des Nordens (31.03.-13.08.2017) im Paderborner Diözesanmuseum zu sehen sein. Zuvor wird das besondere Stück jedoch im Diözesanarchiv digitalisiert. Mehr dazu auf der Website des Bistums.

Web-App zur Ausstellung

TippDas NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln hat eine Web-App zu der Ausstellung „Jugend im Gleichschritt? Hitler-Jugend zwischen Anspruch und Wirklichkeit“ erstellt. Interessant für alle anzuschauen, die die neuen technischen Möglichkeiten für ihre Öffentlichkeitsarbeit nutzen möchten.

Dem Bundesarchiv der DPSG vielen Dank für den Hinweis!

Pagano beim Papst

NeuigkeitenDass der Papst den Leiter des Vatikanischen Geheimarchivs, Sergio Pagano, getroffen hat, ist zumindest den katholischen Medien eine Nachricht wert (vgl. u.a. katholisch.de). Auch wenn laut Bericht nichts über den Inhalt des Gesprächs bekannt wurde, so wird vermutet, dass es um die Freigabe der Akten aus den Weltkriegsjahren des Pontifikats Papst Pius XII. (1939-1958) ging, die schon 2015 erfolgen sollte.