Netze des Krieges

TippDas Frankfurter Museum für Kommunikation zeigt bis 28. Juni die Sonderausstellung “Netze des Krieges”. Sie befasst sich mit der Kriegskommunikation im Ersten Weltkrieg, in dem Telefone und Funkgeräte ebenso zum Einsatz kamen wie Brieftauben oder Lichtzeichen.

Weitere Informationen: Museum für Kommunikation



Diesen Blogbeitrag zitieren
Archiv des Jugendhauses Düsseldorf (2015, 13. März). Netze des Krieges. Forum Archive KOD. Abgerufen am 13. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/ckqf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search