EAD – Was ist das?

FrageHinter der Abkürzung EAD (Encoded Archival Description) verbirgt sich ein Standard zur Kodierung von Online-Findbüchern. Auf der Website des Bundesarchivs gibt es dazu eine kurze Erläuterung mit Links zu weiterführenden Informationen. Wer seine Findmittel online stellen möchte, sollte sich damit unbedingt näher beschäftigen bevor er/sie mit der Arbeit beginnt.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Archiv des Jugendhauses Düsseldorf (2015, 2. August). EAD – Was ist das? Forum Archive KOD. Abgerufen am 13. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/ckrd

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search