Montag, 6. Februar 1939

Jugendhaus Düsseldorf

im archiv des jugendhaus düsseldorf e.v. A 36/67; Text: Gestapo-Siegel Jugendhaus-Schließung 6.2.1939 (2 Tage später "geklaut")Dieses Polizeisiegel ist das sichtbare Zeichen der Schließung des Jugendhauses Düsseldorf am 6. Februar 1939 durch die Nationalsozialisten und dem Verbot des Katholischen Jungmännerverbandes Deutschlands.
Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde das Jugendhaus Düsseldorf wieder errichtet und ist heute bundeszentrale Einrichtung der katholischen Jugend Deutschlands.

Archiv des Jugendhauses Düsseldorf
A 36/67

Die Archivalie gehört zu den Themenbereichen
Jugendverbandsarbeit, Nationalsozialismus, Jugendhaus Düsseldorf, Katholischer Jungmännerverband Deutschlands (KJMVD)

 



Diesen Blogbeitrag zitieren
Archiv des Jugendhauses Düsseldorf (2016, 5. März). Montag, 6. Februar 1939. Forum Archive KOD. Abgerufen am 13. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/cksi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search