Nachbarn seit 1924

Jugendhaus Düsseldorf

JHD_Mulvany_web1924 zog das Jugendhaus Düsseldorf, Verbandszentrale des Katholischen Jungmännerverbandes Deutschlands (KJMVD), in das sogenannten Mulvany-Schlösschen an der Derendorfer Straße in Düsseldorf. Die Aufnahme gewährt neben dem Gebäude auch einen guten Blick auf die benachbarte Heilg-Geist-Kirche und deren Apsis, die im Zweiten Weltkrieg ebenso zerstört wurde wie das Mulvany-Schlösschen. Während die Kirche ohne Apsis wieder hergerichtet wurde, wurde das für das Jugendhaus Düsseldorf ein neues Gebäude errichtet.

Archiv des Jugendhauses Düsseldorf
09/003

Die Archivalie gehört zu den Themenbereichen
Jugendhaus Düsseldorf, Katholischer Jungmännerverband Deutschlands (KJMVD)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.