Virtueller Rundgang durch Bibliothek und Gedenkstätte

Die Hochschule Düsseldorf steht auf dem Gelände des früheren Schlachthofes der Stadt. Von hier aus deportierten die Nationalsozialisten jüdische Mitbürgerinnen und Mitbürger aus Düsseldorf und Umgebung. Aus diesem Grund hat die Hochschule den “Erinnerungsort” eingerichtet, der eng mit der Bibliothek der Hochschule verbunden ist. Beides ist nun virtuell begehbar. Wer Anregungen sucht, wie solch ein virtueller Rundgang gestaltet werden kann, findet den “Eingang” hier.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.