Archiv für den Monat: Mai 2018

Datenschutz

Der Datenschutz ist das große Thema der letzten Wochen und Tage: Es wurde viel gelesen, geschrieben, organisiert und vor allem gefragt. An dieser Stelle soll jedoch nicht noch ein Beitrag stehen, der zur Klärung der vielen Fragen beitragen will – ich würde ohnehin kläglich scheitern.  Vielmehr möchte ich auf einen Artikel auf katholisch.de aufmerksam machen, der das Thema auf katholische Art angeht, nämlich über die Hilfe eines Heiligen in Sachen Datenschutz berichtet. Jawohl, auch der Datenschutz hat seinen Heiligen: Sankt Ivo, der als Jurist im 14. Jahrhundert vielen Menschen beistand.  Hoffen wir, dass der Heilige Isidor mithilft – denn der ist Patron des Internets.

Vor 20 Jahren: Archivöffnung der Glaubenskongregation

Vom 15. bis 17 Mai 2018 findet in Rom eine internationale Konferenz unter dem Titel „Die römische Inquisition und ihre Archive – 20 Jahre nach der Öffnung“ statt. 1998 hatte der damalige Präfekt der Glaubenskongregation, Joseph Kardinal Ratzinger, den Anstoß zur Aufarbeitung der römischen Inquisition gegeben.

 

Rheinischer Archivtag

Der 52. Rheinische Archivtag findet am 12. und 13. Juli 2018 in Frechen statt und steht unter dem Leitwort „Der Servicegedanke beginnt im Kopf – Für eine archivische Willkommenskultur“. Das Programm ist nun online verfügbar. Zudem kann der Archivtag wieder über das Archivtags-Blog verfolgt werden.