Kardinal Faulhabers Tagebuch von 1937 online

Nach und nach werden die Tagebücher Kardinal Michael von Faulhabers (Erzbischöf von München und Freising)  online gestellt. Nun ist das Jahr 1937 erschienen. Mit der Herausgabe ist das Institut für Zeitgeschichte München-Berlin und das Seminar für Mittlere und Neuere Kirchengeschichte der Universität Münster betraut.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.