Fachtagung “Wissenschaftliche Aufarbeitung von Kinderverschickung in NRW

Mitteilung zur Fachtagung des LVR
“Am 2. und 3. Juli 2024 findet eine wissenschaftliche Fachtagung zum Thema Verschickungskinder im LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster statt. Neben einer allgemeinen Einführung in die Thematik wird es u.a. auch eine Sektion zu „Quellen in Archiven: Überlieferungsbildung – Inhalte – Nutzung“ geben. Dies dürfte gerade bei nordrheinwestfälische Archivar*innen, die in diesem Zusammenhang in den letzten Monaten bereits vielfach angefragt wurden, auf reges Interesse stoßen. Eine kritische Beleuchtung des durchaus hochbrisanten Themas der Kinderverschickung aus historischer Sicht sowie die missbräuchliche Verwendung von Medikamenten wird ebenso in den Fokus genommen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Anmeldungen können noch bis zum 21. Juni 2024 unter folgendem Link angenommen werden:
https://www.lwl-archivamt.de/de/fachtagung-kinderverschickung-nrw/

Die Teilnahme ist kostenlos.”

-mw-


 


OpenEdition schlägt Ihnen vor, diesen Beitrag wie folgt zu zitieren:
Archiv des Jugendhauses Düsseldorf (4. Juni 2024). Fachtagung “Wissenschaftliche Aufarbeitung von Kinderverschickung in NRW. Forum Archive KOD. Abgerufen am 13. Juli 2024 von https://doi.org/10.58079/11rgn


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search